individuelle positionsbezogene athletische Ausbildung im Fußball Jugend-/U-Bereich

Die FITFORKICK Academy zielt darauf ab, talentierte junge Fußballer im Alter von 8-16 Jahren in einer anspruchsvollen und professionellen Umgebung zu fördern. Das Training bietet eine ganzheitliche Ausbildung, die fußballerische Fähigkeiten, taktisches Verständnis und körperliche Fitness gleichermaßen entwickelt.

Warum Athletiktraining?

In der entscheidenden Phase der sportlichen Entwicklung im U-Bereich ist Athletiktraining im Fußball von essenzieller Bedeutung. Durch gezielte Übungen fördern wir nicht nur die körperliche Fitness, sondern auch die koordinativen Fähigkeiten und das Verständnis für taktische Abläufe. Ein ganzheitlicher Ansatz berücksichtigt die individuellen Bedürfnisse der jungen Spieler, um eine solide athletische Basis zu schaffen. Dies legt nicht nur den Grundstein für eine leistungsstarke Zukunft auf dem Platz, sondern fördert auch eine langfristige Freude und Gesundheit im Fußballspiel.

Die Vorteile für junge Spieler/innen

Ganzheitliche Entwicklung:

  • Athletiktraining im U-Bereich fördert eine ganzheitliche körperliche Entwicklung. Durch gezielte Übungen werden nicht nur muskuläre Kraft und Ausdauer verbessert, sondern auch die Koordination und Flexibilität entwickelt.

Verletzungsprävention:

  • Der U-Bereich ist eine entscheidende Phase für die Entwicklung von Bewegungsmustern. Athletiktraining legt einen Schwerpunkt auf die Stärkung von Muskulatur und Gelenken, was die Verletzungsanfälligkeit reduziert und eine langfristige sportliche Karriere unterstützt.

Förderung der Spielfähigkeiten:

  • Athletisch gut ausgebildete Spieler im U-Bereich können ihre technischen und taktischen Fähigkeiten effektiver umsetzen. Die verbesserte Beweglichkeit und Schnelligkeit ermöglichen es den Spielern, sich auf dem Platz besser zu positionieren und erfolgreichere Aktionen durchzuführe

Teamarbeit und Koordination:

  • Athletiktraining beinhaltet oft koordinationsfördernde Übungen, die die Teamarbeit stärken. Spieler lernen, sich besser mit ihren Teamkollegen abzustimmen, was nicht nur für das Athletiktraining, sondern auch für das allgemeine Spiel von entscheidender Bedeutung ist.

Mentales Selbstbewusstsein:

  • Das Überwinden von athletischen Herausforderungen im U-Bereich stärkt nicht nur den Körper, sondern auch das mentale Selbstbewusstsein der Spieler. Dies kann zu einer positiven Einstellung, Selbstvertrauen und einer verbesserten Widerstandsfähigkeit gegenüber Drucksituationen führen.

Langfristige Leistungsfähigkeit:

  • Die im U-Bereich erworbenen athletischen Fähigkeiten dienen als Grundlage für eine langfristige Leistungsfähigkeit. Spieler, die frühzeitig athletisch ausgebildet werden, haben eine höhere Wahrscheinlichkeit, ihre sportlichen Ziele zu erreichen und gleichzeitig ihre Gesundheit im Laufe ihrer Karriere zu erhalten.

Unsere Angebote

Personal Training

  • Flexibilität: Termine nach Bedarf und Verfügbarkeit des Spielers.
  • Leistungsanalyse: Regelmäßige Bewertung der technischen, athletischen und taktischen Fähigkeiten.
  • Individuelles Coaching: Eins-zu-eins-Training, um auf die spezifischen Bedürfnisse des Spielers einzugehen.

Wöchentliche Kurse (Talent Kurse)

  • 8-12-wöchige Programme mit Schwerpunkt auf spezifischen Positionen (z. B. Stürmer, Mittelfeld, Verteidigung).
  • In den Ferien gezieltes Athletiktraining
  • Wöchentliche Trainingseinheiten für technische Fähigkeiten, Fitness und Athletiktraining.
  • Leistungsüberwachung: Einsatz von Technologie (z. B. Videoanalysen) zur Verfolgung des Fortschritts.
  • Feedback und Elternbeteiligung: Regelmäßige Berichte und Elternworkshops zur Unterstützung des Lernprozesses.

Feriencamps

  • Positionsspezifisches Training: Fokus auf den Anforderungen verschiedener Positionen.
  • Athletiktraining: Verbesserung von Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Flexibilität.
  • Taktische Schulungen: Verständnis für Spielsituationen und Entscheidungsfindung.
  • Persönlichkeitsentwicklung: Teambildung, Selbstbewusstsein und mentale Stärke.
  • Externe Experten: Einbeziehung von Fußballtrainern, Sportwissenschaftlern und Mentaltrainern.

Methodik und Pädagogik

  • Individualisierung Berücksichtigung der individuellen Fähigkeiten und Entwicklungsbereiche jedes Spielers.
  • Spielebene-Simulation Einbeziehung von realen Spielsituationen für eine bessere Anpassung an reale Spielsituationen.
  • Interaktive Lernmethoden; Verwendung moderner Technologien und Simulationen für ein praxisnahes Lernen.

Das Team

Dimitri

Head Coach & Owner BarbellFit & WeserLiting

Athletiktrainer Floorball Deutschland

Roland

Coach & Atheliktrainer


Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.